Grundlagen Viraler Videos: Die YouTube-Edition

by kmadmintd
0 comment

Jeder Videokünstler würde es lieben, wenn sein Video auf YouTube viral wird. Die Wahrheit ist, es sei denn, du hast einen verrückten Glücksfall, es ist mehr Wissenschaft, ein beliebtes Video zu erstellen, als du vielleicht denkst. Zum Glück für dich, haben wir bei KineMaster einige Erfahrung mit der Erstellung erstaunlicher Contents. Bevor du mit der Erstellung deines nächsten Videos beginnst, haben wir sechs grundlegende Tipps für dich, damit dein Video bei jeder Suche ganz oben steht.

Recherchiere Dein Videogenre und Deine Konkurrenz

Was für ein Video machst du? Suche auf YouTube nach dem Video, das du erstellen möchtest. Sieh dir ähnliche Videos aus der Sicht deines Publikums an und achte darauf, was es gut und was nicht gut macht. Haben sie raffinierte Intros und Outros oder einen bestimmten Filmstil? Mach dir Notizen und verwende alle Ideen, die du finden kannst, um dein eigenes Video noch besser zu machen. Beachte die Videolänge, da YouTube längere Videos bevorzugt. Wenn du deine Konkurrenz für dein spezifisches Videothema und -genre identifizieren kannst, wird es viel einfacher auf YouTube um die Suchergebnisse auf der Titelseite zu konkurrieren.

Erstelle Suchbare Videos mit Gezielten Titeln

Sieh dir während der Recherche an, welche Personen ähnliche Videos betitelt haben oder ob es Videos in der gesuchten Kategorie gibt. Es geht um die Suchbarkeit! Probiere verschiedene Keyword-Kombinationen aus, um dich in die Lage deines Publikums zu versetzen, und achte darauf, was automatisch unter deiner Suche in der Suchleiste ausgefüllt wird. Stelle sicher, dass du alle Schlüsselwörter speichern kannst, die du für den nächsten Tipp suchst. Wenn du dein Video nicht richtig betitelst, kann YouTube den Nutzern nicht helfen, es zu finden. Stelle immer sicher, dass es sich bei deinem Titel um Schlüsselwörter handelt, die den Inhalt deines Videos beschreiben.

Recherchiere Tags Für Bessere Suchergebnisse

Tags sind ein weiterer Teil davon, wie YouTube deine Videos kategorisiert und deinem Publikum hilft, sie zu finden. Stelle sicher, dass du alle Schlüsselwörter angibst, die du bei deiner Titelsuche verwendet hast, sowie alles, was den Inhalt deines Videos beschreibt. Verwende Long- und Short-Tail-Keywords (längere Keywords mit mehreren Wörtern und einfachere, kürzere Keywords), um sicherzustellen, dass du so viele Suchergebnisse wie möglich erhältst. Ahrefs ist ein großartiges kostenloses Tool, das du bei der Durchführung von Keyword-Popularität Recherchen verwenden kannst.

Finde den Optimalen Punkt Für Deine Videolänge

Da YouTube die Leute gerne auf seiner Plattform hält, rangieren längere Videos in der Regel höher in den Suchergebnissen. Acht bis zehn Minuten gelten als Sweetspot für YouTube-Videos. Dies bedeutet nicht, dass du deinen Inhalt überdehnen solltest, aber beachte die durchschnittliche Länge der Videos, die deine Konkurrenz erstellt. Wenn du bereits Videos hast, überprüfe deine Wiedergabezeiten, um zu sehen, wie lange die Zuschauer bei deinen Videos bleiben, und passe deine Videolänge oder deinen Inhalt an, um die wertvollsten Informationen in diesem Zeitrahmen zu liefern.

So Erstellst Du ein Klickwürdiges Thumbnail

Um ein anklickbares YouTube-Thumbnail zu erstellen, stelle sicher, dass du qualitativ hochwertige Bilder verwendest, die einige Dinge beinhalten: Nahaufnahmen, helle Kontrast- oder Komplementärfarben und vor allem menschliche Gesichter. Das Gehirn konzentriert sich natürlich mehr auf menschliche Gesichter, wenn du also ein aufgeregt aussehendes Gesicht auf deinem Thumbnail setzst, werden mehr Augen darauf gelenkt. Beschränke deinen Text auf wenige Wörter und gestalte ihn groß und gut lesbar. Halte dein Branding in deinen Thumbnails konsistent und halte dich bitte von Clickbait fern – niemand mag ein irreführendes Thumbnail!

Bearbeite Deine YouTube-Videos mit Einfacher, Intuitiver Software


Es gibt viele verschiedene Möglichkeiten, deine YouTube-Videos zu bearbeiten, und wir empfehlen KineMaster! Mit unzähligen vorgefertigten Videovorlagen, einschließlich knackiger Intros und Outros, die du herunterladen und anpassen kannst, um dein Video gebrandmarkt und professionell zu machen, ermöglichen dir die leistungsstarken Bearbeitungstools von KineMaster, deine Videos ohne hohen Preis auf die nächste Stufe zu heben! Ein Asset Store mit Tausenden von urheberrechtsfreien Assets, darunter Musik, Soundeffekte, Grafiken, Stock Footage und mehr, macht KineMaster zum Traum eines YouTubers.

Leave a Reply

You may also like

Community.KineMaster uses cookies to improve your viewing experience. You can opt-out if you wish.

Accept Read More